Tasse "La douceur."

Tasse "La douceur." - image-1
Tasse "La douceur." - image-1

Tasse "La douceur."

Porzellan, zitronengelber Aufglasurfond, Sepiacamaieudekor, radierte Vergoldung. Konisch, mit ausschwingendem Lippenrand und hochgezogenem Tierkopfhenkel, zugehörige UT. Oktogonale Reserve mit einem seine Schafe tränkenden Bauern. Um die Ränder ein radierter Lorbeerblattkranz. Blaumarke Bindenschild, Tasse mit Jahresstempel 823, schwarze 74, sepiafarbene 113, purpurne 120, zwei goldene Punkte. Tasse H 9,7, UT D 15 cm.
Wien, Kaiserliche Manufaktur unter Matthias Niedermayer, 1823, bemalt von Martin Fromhold, Vergoldung von Philipp Geßwald.

Lot 1434 Dα

Schätzpreis:
1.500 € - 2.000 €

Gebot
Zustandsbericht anfordern