Teller mit badenden Nymphen nach Jacob Philipp Hackert

Teller mit badenden Nymphen nach Jacob Philipp Hackert - image-1
Teller mit badenden Nymphen nach Jacob Philipp Hackert - image-1

Teller mit badenden Nymphen nach Jacob Philipp Hackert

Porzellan, heller Purpurfond, farbiger Aufglasurdekor, Vergoldung, Goldfond. Modell 1054, Antikglatt. In einer eckigen Reserve fein gemalte mediterrane Flusslandschaft mit badenden Frauen. Um die Fahne ein goldenes Arabeskenband auf zartpurpurnem Fond. Blaumarke Zepter, rotes Malerzeichen Schwert, Pressnummer 16. Vergoldung etwas retuschiert. D 24,5 cm.
Berlin, KPM, 1790er Jahre.

Lot 140 Dα

Schätzpreis:
1.000 € - 1.500 €

Ergebnis:
1.000 €