Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel

Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-1
Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-2
Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-3
Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-4
Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-5
Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-6
Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-7
Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-1Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-2Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-3Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-4Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-5Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-6Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel - image-7

Armlehnstuhl nach einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel

Mahagoni massiv, Ahornfilets, erneuerte Polsterung und weißer Textilbezug. H 82, B 54,5, Sitztiefe 42,5 cm.
Berlin, Hoftischlermeister Karl Wanschaff, zugeschrieben, um 1830.

Provenienz

Nordhessischer Adelsbesitz (v. Baumbach).
Erworben über Otto v. Mitzlaff, 2010.

Literaturhinweise

Vgl. Sievers, Karl Friedrich Schinkel Lebenswerk. Die Möbel, Berlin 1950, Abb. 177.

Lot 164 Dα

Schätzpreis:
3.000 € - 4.000 €

Ergebnis:
4.000 €