Emil Nolde - Trauernde (Theaterszene)

Emil Nolde - Trauernde (Theaterszene) - image-1
Emil Nolde - Trauernde (Theaterszene) - image-2
Emil Nolde - Trauernde (Theaterszene) - image-1Emil Nolde - Trauernde (Theaterszene) - image-2

Emil Nolde

Trauernde (Theaterszene)
1910/1911

Aquarell und schwarze Tusche auf feinem Japanpapier. 19,2 x 12,7 cm. Unter Glas gerahmt. Unten rechts mit schwarzer Tinte signiert 'Nolde.'. - In guter Erhaltung. In den Ecken rückseitig fest in das Passepartout montiert.

Das Werk gehört zu der Folge von Aquarellen mit Theaterszenen, die Nolde im Winter 1910/1911 während der Aufführungen im Deutschen Theater in Berlin nach Inszenierungen von Max Reinhardt schuf. Bei dem vorliegenden Blatt handelt es sich vielleicht um eine Szene aus Goethes "Faust". Nicht auf Anhieb lesbar, hat Nolde hier eine vornübergebeugte, sitzende weibliche Person dargestellt, die ihren Kopf auf ihren verschränkten Armen abstützt.

Zertifikat

Mit einer Expertise von Manfred Reuther, Klockries, vom 20. März 2022. Die Arbeit ist mit der Nr. "Nolde A - 236/2022" in seinem Archiv verzeichnet und registriert.

Provenienz

Privatsammlung Nordrhein-Westfalen; seitdem in Familienbesitz

Lot 157 D

Schätzpreis:
30.000 € - 40.000 €

Ergebnis:
31.500 €