Großes Ritualgefäß vom Typ ding. Bronze. Ming-Zeit - image-1
Großes Ritualgefäß vom Typ ding. Bronze. Ming-Zeit - image-2
Großes Ritualgefäß vom Typ ding. Bronze. Ming-Zeit - image-3
Großes Ritualgefäß vom Typ ding. Bronze. Ming-Zeit - image-4
Großes Ritualgefäß vom Typ ding. Bronze. Ming-Zeit - image-1Großes Ritualgefäß vom Typ ding. Bronze. Ming-Zeit - image-2Großes Ritualgefäß vom Typ ding. Bronze. Ming-Zeit - image-3Großes Ritualgefäß vom Typ ding. Bronze. Ming-Zeit - image-4

Lot 100 Dα

Großes Ritualgefäß vom Typ ding. Bronze. Ming-Zeit

Auktion 1203 - Übersicht Köln
11.06.2022, 11:00 - Asiatische Kunst
Schätzpreis: 10.000 € - 15.000 €

Großes Ritualgefäß vom Typ ding. Bronze. Ming-Zeit

Kugeliger Korpus auf drei kräftigen wenig ausgestellten Beinen und mit zwei sehr dünnen Henkeln. In Relief jeweils achsensymmetrisch über den Beinen eine sehr große taotie-Maske mit Zahnreihe, die in das Bein "beißt". Unter dem Mündungsrand ein Band mit laufenden Drachen. Restaurierungen an verschiedenen Stellen.
H 33,5 cm

明 三足饕餮紋青銅鼎
來源: 法國巴黎Armand Trampitsch (1890-1970)私人收藏, 由Ader Picard Tajan拍卖,巴黎,1985 年 10 月 11 日,编号59
私人收藏,巴黎,于上述拍卖中購得
證明: Michel Beurdeley的手書專家鑒定,1985 年 10 月 20 日寫于一張舊照片的背面。

Zertifikat

Handschriftliche Expertise von Michel Beurdeley, 20.10.1985, auf der Rückseite des Photos

Provenienz

Sammlung Armand Trampitsch (1890-1970), versteigert bei Ader Picard Tajan, Paris, 11.10.1985, Lot 59
Privatsammlung, Paris, erworben auf obiger Auktion