Ernst Barlach - Lesende Mönche II ( Die Buchleser)

Ernst Barlach - Lesende Mönche II ( Die Buchleser) - image-1
Ernst Barlach - Lesende Mönche II ( Die Buchleser) - image-1

Ernst Barlach

Lesende Mönche II ( Die Buchleser)
1921

Bronzeplastik Höhe 14 cm signiert Gießerstempel "H. NOACK BERLIN"

Gegenüber der ersten, skizzenhafteren Fassung "Lesende Mönche I (Unterweisung)", als Tonmodell im Güstrower Nachlaß überliefert, ist die vorliegende II. Fassung beruhigter. Sie wurde nur in wenigen Exemplaren gegossen. Diese "Improvisationen der leichten Hand [...], in der die Frische des augenblicklichen Gefühls erhalten bleibt" (wie Barlach sie später in einem Brief nannte [Barlach Briefe Band II, S. 232]) wurden später vereinzelt auch in Holz geschlagen wie im vorliegenden Fall: "Lesende Mönche III" (Schult 419, 420 und 423) entstand 1932 nach dieser Kleinplastik als Gipsplastik, von der Bronzegüsse angefertigt wurden und nach der auch die wesentlich größere Holzskulptur (Höhe 84 cm) entstand.

Werkverzeichnis

Schult 249

Literaturhinweise

Carl D. Carls, Ernst Barlach. Das plastische, graphische und dichterische Werk, Berlin 1931, S. 43 sowie 1934, S. 41; Kunst und Künstler, Jahrg. XXIX, 1930/1931, S. 100

Ausstellung

Berlin und Düsseldorf 1931 (Galerie Alfred Flechtheim), Kat. Nr. 14 ("Die beiden Buchleser", irrtümlich auf 1923 datiert); Hannover 1931 (Kestner-Gesellschaft), Kat. S. 2; Dortmund 1952 (Museum am Ostwall); Duisburg 1952 (Städt. Museum); Lüdenscheidt 1956 (Stadthaussaal); New York 1956 (Grace Borgenicht Gallery), Kat. Nr. 10 "The Readers".

Lot 564 Dα

Schätzpreis:
13.000 €

Ergebnis:
12.980 €