August Wilhelm Ahlborn - KLOSTERANLAGE AM GOLF VON NEAPEL BEI SORRENT.

August Wilhelm Ahlborn - KLOSTERANLAGE AM GOLF VON NEAPEL BEI SORRENT. - image-1
August Wilhelm Ahlborn - KLOSTERANLAGE AM GOLF VON NEAPEL BEI SORRENT. - image-1

August Wilhelm Ahlborn

KLOSTERANLAGE AM GOLF VON NEAPEL BEI SORRENT.

Ahlborn war mit Landschaftsbildern aus dem Süden sehr erfolgreich. Zu den Käufern seiner Gemälde gehörten das preußische Königshaus und der Adel, u.a. die Grafen Perponcher-Sedlnitzky und Redern. Bei "Thieme-Becker" heißt es über ihn: "Unter dem Vorbilde Schinkels schlug er die klassische Richtung der modernen Landschaftsmalerei ein, die sich insbesondere die südliche Natur und den schönen Zug ihrer Erdbildungen zum Vorwurf nahm".

Lot 1358 Dα

Schätzpreis:
8.000 €

Ergebnis:
15.340 €