Johann Gottfried Steffan - DER HINTERSEE IM BERCHTESGADENER LAND.

Johann Gottfried Steffan - DER HINTERSEE IM BERCHTESGADENER LAND. - image-1
Johann Gottfried Steffan - DER HINTERSEE IM BERCHTESGADENER LAND. - image-1

Johann Gottfried Steffan

DER HINTERSEE IM BERCHTESGADENER LAND.

Im "Lexikon der Münchner Maler im 19. Jahrhundert" heißt es über Steffan: "Der Künstler steht mit seinen Alpendarstellungen in der Tradition von Christian Ezdorf. Gleich ihm bevorzugt er die Darstellung von fließendem Wasser als Ausdruck elementarer Bewegung in der Natur".

Provenienz

Auktion Neumeister, München, November 1979, Lot 1611; Norddeutsche Privatsammlung.

Lot 1490 Dα

Schätzpreis:
7.000 €