Franz Seraph von Lenbach, zugeschrieben - LANDSCHAFTSSTUDIE.

Franz Seraph von Lenbach, zugeschrieben - LANDSCHAFTSSTUDIE. - image-1
Franz Seraph von Lenbach, zugeschrieben - LANDSCHAFTSSTUDIE. - image-1

Öl auf Leinwand. H 43; B 36 cm.

Der Tradition nach handelt es sich um eine Studie Lenbachs zu seinem Gemälde "Schlafender Hirtenknabe" von 1860 (Schack-Galerie, München).

Provenienz

Aus der Familie des Malers Heinrich Bürkel.

Lot 1550 Dα

Schätzpreis:
1.500 €

Ergebnis:
2.380 €