Jan van Gool - LANDSCHAFT MIT EINER MEUTE JAGDHUNDE.

Jan van Gool - LANDSCHAFT MIT EINER MEUTE JAGDHUNDE. - image-1
Jan van Gool - LANDSCHAFT MIT EINER MEUTE JAGDHUNDE. - image-1

Jan van Gool

LANDSCHAFT MIT EINER MEUTE JAGDHUNDE.

Der Tradition nach hielt sich Jan van Gool einige Zeit am Hof der Fürsten von Anhalt-Dessau auf. Aus diesem Grund wird vermutet, dass auf dem Hintergrund des hier vorliegenden Gemäldes die zum Fürstentum gehörende Vorharzlandschaft dargestellt wird.

Provenienz

Ehemals im Besitz der Fürsten von Anhalt-Dessau bzw. der Herzöge von Anhalt.

Literaturhinweise

Verzeichnis der Gemälde des herzoglich Anhaltischen Hauses, 1927, Nr. 115.

Lot 1134 Dα

Schätzpreis:
12.000 € - 15.000 €