Rogier van der Weyden, Nachfolge - DIE KREUZABNAHME.

Rogier van der Weyden, Nachfolge

DIE KREUZABNAHME.

Bei diesem aus altem Kölner Privatbesitz stammenden Gemälde handelt es sich um eine wohl um 1500 in Brügge entstandene Fassung dieser häufig wiederholten Komposition Rogiers, deren Original verschollen ist (vgl. M.J. Friedländer, Die Altniederländische Malerei, Bd. II, Leiden 1934, S. 123f., Nr. 97).

Lot 784

Schätzpreis:
7.000 €

Ergebnis:
6.545 €