F.J. Strebell - BILDNIS DER THERESE KUNIGUNDE SOBIESKA, KURFÜRSTIN VON BAYERN (1676-1730).

F.J. Strebell - BILDNIS DER THERESE KUNIGUNDE SOBIESKA, KURFÜRSTIN VON BAYERN (1676-1730). - image-1
F.J. Strebell - BILDNIS DER THERESE KUNIGUNDE SOBIESKA, KURFÜRSTIN VON BAYERN (1676-1730). - image-1

F.J. Strebell

BILDNIS DER THERESE KUNIGUNDE SOBIESKA, KURFÜRSTIN VON BAYERN (1676-1730).

Therese Kunigunde, Tochter des polnischen Königs Johann III. Sobieski und der Marie Kasimire de la Grange d'Arquien, war die 2. Ehefrau des bayerischen Kurfürsten Max Emanuel und die Mutter des Kurfürsten Clemens August von Köln. Strebells Bildnis des Sohnes, ebenfalls in Mons entstanden und auf 1728 datiert, wurde in der 874. Lempertz-Auktion am 21.05.2005 versteigert.

Lot 1147 Dα

Schätzpreis:
5.000 €

Ergebnis:
4.463 €