Barend Cornelis Koekkoek, zugeschrieben - BESONNTE DORFSTRASSE MIT KIRCHE.

Barend Cornelis Koekkoek, zugeschrieben - BESONNTE DORFSTRASSE MIT KIRCHE. - image-1
Barend Cornelis Koekkoek, zugeschrieben - BESONNTE DORFSTRASSE MIT KIRCHE. - image-1

Barend Cornelis Koekkoek, zugeschrieben

BESONNTE DORFSTRASSE MIT KIRCHE.

Eine erste, sicher eigenhändige, Fassung dieser Komposition, datiert auf 1856, wurde bei Christie's, New York, am 25.02.1983 als Lot 181 versteigert.

Zertifikat

H.-P. Bühler (auf B. C. Koekkoek).

Provenienz

Aus dem Besitz der Tochter des Künstlers; Mr. Wiggan, Yorkshire; Mr. E. C. Wiggan; Auktion Sotheby's, London, 24.11.1982, Lot 14 (als B. C. Koekkoek); Südwestdeutsche Privatsammlung.

Lot 1450 Dα

Schätzpreis:
25.000 €

Ergebnis:
24.990 €