Auktion 882, Moderne Kunst, 03.12.2005, 00:00, Köln Lot 992

Imre Szobotka, Kubistische Figur, sitzend

Imre Szobotka, Kubistische Figur, sitzend, 1920, Auktion 882 Moderne Kunst, Lot 992

Die beiden folgenden Lose 992 - 993 sind charakteristische Arbeiten des ungarischen Künstlers Imre Szobotka. Nach Studien in Budapest lebte er von 1910 bis zum Ausbruch des 1. Weltkriegs in Paris und stand dort unter dem prägenden Einfluß der französischen Kubisten, insbesondere von Metzinger und Le Fauconnier. Er stellte 1913/1914 im Salon des Indépendants aus. Nach einer Internierung während des Krieges in Frankreich kehrte er nach Ungarn zurück.

Wir danken Miklos von Bartha, Basel, für bestätigende Auskünfte

Provenienz

Privatsammlung Luxemburg

Literatur

vgl. Tamás Kieselbach, Modern Hungarian Painting 1892-1919, Budapest 2003, S. 618, vgl. insbesondere Farbabb. 815 ff.

Öl auf feiner Leinwand, auf Karton 28,5 x 22,6 cm aufgezogen, gerahmt. Unten links schwarz signiert (undeutlich). - Rückseitig auf dem grau grundierten Karton mit einem violetten (möglicherweise Zoll-) Stempel. - An den Kanten rahmungstechnisch bedingt mit leichtem Berieb sowie die Leinwand am unteren Rand leicht gestaucht mit kleinen Abplatzungen.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK