Ludwig Rosenfelder - BETENDE AM GRAB KAISER HEINRICHS IV.

Ludwig Rosenfelder - BETENDE AM GRAB KAISER HEINRICHS IV. - image-1
Ludwig Rosenfelder - BETENDE AM GRAB KAISER HEINRICHS IV. - image-1

Ludwig Rosenfelder

BETENDE AM GRAB KAISER HEINRICHS IV.

Der Historienmaler Rosenfelder war seit 1845 Direktor der neugegründeten Kunstakademie in Königsberg.

Provenienz

Verbindung für Historische Kunst; Wallraf-Richartz-Museum, Köln; Privatsammlung, Köln.

Literaturhinweise

Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, II/1, S. 468, Nr. 13.

Lot 1521 Dα

Schätzpreis:
6.000 € - 8.000 €

Ergebnis:
4.760 €