Hermann Max Pechstein - Fünf weibliche Akte

Hermann Max Pechstein - Fünf weibliche Akte - image-1
Hermann Max Pechstein - Fünf weibliche Akte - image-1

Hermann Max Pechstein

Fünf weibliche Akte
1910

Tuschpinselzeichnung auf elfenbeinfarbenem Bütten 31,2 x 47,7 cm mit Wasserzeichen "PL BAS", Vom Künstler unten rechts mit einer nachträglichen Bleistift-Signatur und -Datierung versehen.. - - Materialbedingt leicht wellig bzw. knittrig; rechts sowie in den äußersten Rändern etwas gebräunt.

Charakteristische Badeszene mit weiblichen Akten an den Moritzburger Teichen bei Dresden, wo die Brücke-Künstler im Sommer 1910 Aktstudien unter freiem Himmel betrieben.

Zertifikat

Mit einer Photo-Expertise von dem Sohn des Künstlers, Max. K. Pechstein, Hamburg, vom Oktober 1980

Lot 290 D

Schätzpreis:
8.500 € - 9.500 €

Ergebnis:
10.200 €