François Boucher, Nachfolge - RÜCKKEHR DER DIANA VON DER JAGD.

François Boucher, Nachfolge - RÜCKKEHR DER DIANA VON DER JAGD. - image-1
François Boucher, Nachfolge - RÜCKKEHR DER DIANA VON DER JAGD. - image-1

François Boucher, Nachfolge

RÜCKKEHR DER DIANA VON DER JAGD.

Als Vorbild diente eine von insgesamt vier Supraporten, die Francois Boucher 1745 möglicherweise für die "Folie de Chartres" geschaffen hat und die durch eine Stichpublikation von Claude Duflos verbreitet wurden. Das heute im Musée Cognacq-Jay, Paris, befindliche Gemälde von Boucher ist jedoch wesentlich größer und zeigt neben Diana drei weitere Nymphen. Die graziöse, ihre Sandalen lösende Figur der Diana hat Boucher in seinem Werk mehrmals verwendet.

Lot 1012 Dα

Schätzpreis:
3.000 €

Ergebnis:
4.800 €