Fritz Bamberger - KÜSTENLANDSCHAFT MIT RUINE.

Fritz Bamberger - KÜSTENLANDSCHAFT MIT RUINE. - image-1
Fritz Bamberger - KÜSTENLANDSCHAFT MIT RUINE. - image-1

Fritz Bamberger

KÜSTENLANDSCHAFT MIT RUINE.

Nach Studien an der Berliner Akademie bei Gottfried Schadow und in Kassel bei Georg Primavesi ging Fritz Bamberger 1832 nach München, wo er besonders durch die Landschaftsmalerei Carl Rottmanns beeinflusst wurde. Stärker als bei Rottmann werden von Bamberger jedoch die koloristischen Effekte betont, die zum Beispiel durch die untergehende Sonne hervorgerufen werden.

Lot 1360 Dα

Schätzpreis:
8.000 € - 9.000 €

Ergebnis:
6.600 €