Flämischer Meister des frühen 17. Jahrhunderts - LANDSCHAFT MIT REITER UND HIRTEN

Flämischer Meister des frühen 17. Jahrhunderts - LANDSCHAFT MIT REITER UND HIRTEN - image-1
Flämischer Meister des frühen 17. Jahrhunderts - LANDSCHAFT MIT REITER UND HIRTEN - image-1

Flämischer Meister des frühen 17. Jahrhunderts

LANDSCHAFT MIT REITER UND HIRTEN

Öl auf Holz (parkettiert). 19 x 31 cm.

Sehr fein gemalte bergige Landschaft mit Fluss und Stadtsilhouette in der Ferne, die durch eine Vielzahl kleiner Details wie eine Wassermühle, Reiter, Pferdewagen und einem Hirten mit seinen Tieren belebt wird.

Lot 1253 Dα

Schätzpreis:
10.000 € - 12.000 €

Ergebnis:
12.000 €