Auktion 941, Photographie, 27.05.2009, 00:00, Köln Lot 31

August Sander, DORFPHILOSOPHEN

August Sander, DORFPHILOSOPHEN, 1931, Auktion 941 Photographie, Lot 31

Vintage, Gelatinesilberabzug. 27 x 21 cm. Unten links mit Prägestempel. Die Kanten mit umlaufendem schwarzen Tuschrand. Auf Originalkarton 44 x 33,8 cm montiert, dort unten rechts mit Bleistift signiert und datiert, unten links betitelt. Rückseitig mit Bleistift beziffert 28. - Die Kartonrückseite an der linken Kante mit Resten der ehemaligen Montierung des Deckblattes.

Literatur

Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln (Hg.), August Sander. Menschen des 20. Jahrhunderts, Band 1: Der Bauer, München 2002, S. 209 mit Abb. (hier abweichend datiert und betitelt: Bauern aus der Leuscheid, 1926)

Größe, Montierung und Beschriftung des Abzuges deuten darauf hin, dass Sander ihn für sein Kulturwerk "Menschen des 20. Jahrhunderts" vorgesehen hatte. Die hier als "Dorfphilosophen" bezeichneten Bauern aus der Leuscheid gehörten der Mappe "Bauerntypen" an. In dieser Mappe hatte Sander Aufnahmen versammelt, die Bauern unterschiedlichen Alters, regionaler Herkunft und sozialer Stellung zeigen.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK