Walter Ophey - Parklandschaft mit Anthurien - image-1

Lot 167 D

Walter Ophey - Parklandschaft mit Anthurien

Auktion 943 - Übersicht Köln
28.05.2009, 16:00 - Moderne Kunst
Schätzpreis: 10.000 € - 12.000 €
Ergebnis: 15.600 € (inkl. Aufgeld)

Öl auf Leinwand 67 x 56 cm, gerahmt. Unten links schwarz signiert WOPHEY. (W und O ligiert). - Rückseitig auf der oberen Keilrahmenleiste mit dem roten Siegel "LOHMANNHAUS ELBERFELD" und dem gedruckten Nummernetikett "901" versehen, auf der linken Leiste mit Bleistift "Elberfeld" bezeichnet und auf der rechten Leiste mit Kreide numeriert "2983". - Mit Retuschen, rückseitig mit Leinwandflicken, möglicherweise vom Künstler selbst kreuzförmig alt hinterlegt.
Nicht bei Kraus

Wir danken Stefan Kraus für die freundliche Mitteilung, daß es sich möglicherweise um das bei August Stein unter dem Datum der Übernahme "22.6.1912" gelistete Gemälde "Parklandschaft mit roten Blüten" handelt. Der Düsseldorfer Weingroßhändler vermittelte Verkäufe für Walter Ophey von 1907 bis 1917 und führte diese Werke in einer Inventarliste (s. Stefan Kraus, Walter Ophey. Leben und Werk mit einem Werkverzeichnis der Gemälde und Druckgraphik, S. 31, Anm. 179). Bei der vorliegenden Komposition handelt es sich um ein für das Werk Opheys typisches Motiv aus der Umgebung des Benrather Schlossparks.

Werkverzeichnis

Nicht bei Kraus

Provenienz

Kunsthandel New York; Privatsammlung England

Ausstellung

Wuppertal Elberfeld (Lohmann-Haus)