Carl Wilhelm Hübner - BELAUSCHTES LIEBESPAAR

Carl Wilhelm Hübner

BELAUSCHTES LIEBESPAAR

Öl auf Leinwand (doubliert). 105 x 127 cm.
Carl Hübner 1874.

Der aus Köngisberg stammende Maler Carl Hübner zog 1837 nach Düsseldorf, wo er an der Akademie Schüler von Schadow und Sohn wurde. Schon 1841 unterhielt er sein eigenes Meisteratelier und profilierte sich alsbald als Genremaler moralisch rührender Konflikszenen, aber auch sozialkritischer Themen. So zog er sogar die Aufmerksamkeit von Friedrich Engels auf sich, der ihn in seinen Schriften erwähnte.

Lot 97 Dα

Schätzpreis:
8.000 € - 12.000 €

Ergebnis:
9.150 €