Heinrich Nauen - Vasenstilleben mit Gladiolen

Heinrich Nauen - Vasenstilleben mit Gladiolen - image-1
Heinrich Nauen - Vasenstilleben mit Gladiolen - image-1

Heinrich Nauen

Vasenstilleben mit Gladiolen
1913

Öl auf Leinwand 102 x 80 cm Unten rechts signiert

Catalogue Raisonné

500 Malcomess/Drenker-Nagels

Certificate

Mit einer Expertise von Fritz Malcomess vom Februar 1989

Literature

Der Querschnitt durch 1921, Berlin/Düsseldorf/Frankfurt a.M., S. 172; Die Kunst 1922, Heft 7, S. 32 mit Abb.; W. Höller, Unbekannte Kostbarkeiten. Krefeld, Baden-Baden 1957, Abb. 51; Donald E. Gordon, Modern Art Exhibitions 1900-1916. Materialien zur Kunst des 19. Jahrhunderts, Bd. 14, I,II, München 1974, Abb. 1735; Heusinger von Waldegg, Dokumentation, in: Ausst. Kat. Bonn/Krefeld/Wuppertal 1979, Die Rheinischen Expressionisten - August Macke und seine Malerfreunde, S. 64, Abb. 109

Exhibitions

Düsseldorf 1914 (Galerie Flechtheim), Erste Kollektivausstellung, Heinrich Nauen, Kat. Nr. 24; Berlin 1914 (Galerie Paul Cassirer), Heinrich Nauen, Kat. Nr. 8 mit Abb.; Düsseldorf 1914 (Galerie Flechtheim), Paul Baum, Walter Ophey, Rheinische Expressionisten, Kat. Nr. 109, Abb. 29; Potsdam 1921 (Orangerie Sancoussi), Kunstausstellung, Potsdamer Kunstsommer, Kat. 93, mit Abb.; Krefeld 1967 (Commerzbank), Heinrich Nauen - Gemälde, Aquarelle, Gouachen, Radierungen und Zeichnungen, Kat. Nr. 1; Köln 1980 (Kölnischer Kunstverein), Max Ernst in Köln, Die rheinische Kunstszene bis 1922, S. 110 mit Abb.

Lot 1216 Dα

Estimate:
20.000 € - 22.000 €

Result:
17.850 €