Friedrich Karl Gotsch - Saisonschluss im Strandcafé III

Friedrich Karl Gotsch - Saisonschluss im Strandcafé III - image-1
Friedrich Karl Gotsch - Saisonschluss im Strandcafé III - image-2
Friedrich Karl Gotsch - Saisonschluss im Strandcafé III - image-1Friedrich Karl Gotsch - Saisonschluss im Strandcafé III - image-2

Friedrich Karl Gotsch

Saisonschluss im Strandcafé III
1964/1965

Öl auf Leinwand 72 x 89 cm monogrammiert

Die Bildidee entstammt dem Jahr 1959, als Gotsch in Castagnola eine Komposition mit Frauenbüste links und einem Landschaftsausblick unter bogiger Arkade mit zunächst zwei Figuren entwarf ("Café in Lugano", Goeritz/Leuba 522); wenige Jahre später variierte er das Thema in größeren Formaten (Goeritz/Leuba 591, 592), wobei eine dieser Versionen die Figuren nun um eine weitere kleinere Büste als Pendant rechts erweitert. Sie liegt der vorliegenden Fassung von 1964/1965 unmittelbar zu Grunde.
In satten Farbtönen verwandelt sich der Bildausschnitt eines spätsommerlichen Tessin mit rankender Vegetation und assoziiertem Fischgrät zu einer abstrakten Komposition, die sich nicht nur durch die Eigendynamik starker Konturen auszeichnet, sondern auch durch eine ernste Statuarik und Festigkeit der Komposition, die heute klassisch und zeitlos anmutet.

List of works

Goeritz/Leuba 689

Provenance

Nachlaß des Künstlers

Literature

Josef Paul Hodin, Friedrich Karl Gotsch, Ölbilder, Hamburg 1987, vgl. Nr. 154 mit Farbabb. ("Saisonschluss im Strandcafé" 1962, Petit Palais Genf).

Lot 791 Dα

Estimate:
30.000 € - 35.000 €