Auction 997, Modern Art, 22.05.2012, 00:00, Cologne Lot 316

Ernst Ludwig Kirchner, Hockender Akt im Badetub (Bathing Nude, crouched in a Tub)

Ernst Ludwig Kirchner, Hockender Akt im Badetub (Bathing Nude, crouched in a Tub), 1910, Auction 997 Modern Art, Lot 316

Pen and ink drawing on plain smooth paper 27 x 34.3 cm, framed under glass. On verso lower left corner of sheet with rectangular stamp "NACHLASS E.L. KIRCHNER" [Estate E.L. Kirchner], therein inscribed " F Dre/ Bg 59" in pen and India ink. - Overall slightly browned with faint streaks and light-stain along the edges; with a professionally closed tear in upper right corner and at lower margin respectively, the right corners of sheet restored.

This work is documented in the Ernst Ludwig Kirchner Archive Wichtrach/Bern.

Provenance

Estate of the artist; Galerie Theo Hill, Cologne (1965); private collection Rhineland

Berühmt sind Kirchners Darstellungen badender weiblicher Akte im Atelier, sehr häufig in Rohrfeder gezeichnet und meist in ganz natürlicher Bewegung wie in einer Momentaufnahme wiedergegeben. Insbesondere der "Akt im Tub" ist ein klassisch gewordenes und immer neu variiertes Thema des Künstlers. In dieser Zeit bildet stilistisch das Oval der grossen Wanne, im vorliegenden Blatt auf einen floralen, groß gemusterten Teppich gestellt, stets eine reizvolle Ergänzung bzw. einen schwungvollen Kontrast zu den Rundungen der Figur und ihren ausgreifenden Formen. Die Requisiten deuten das Interieur einerseits an, sie geben aber, mehr noch, der reinen Flächenkomposition eine monumentale Geschlossenheit.

Our website uses cookies. More information can be found in our data protection. OK