Auction 874, Alte Kunst, 21.05.2005, 00:00, Köln Lot 712

Maria van Oosterwyck, VANITAS-STILLEBEN.

Maria van Oosterwyck, VANITAS-STILLEBEN., Auktion 874 Alte Kunst, Lot 712

Neben den auf einer Marmorplatte arrangierten Gegenständen ein Zettel, auf dem jedes Objekt einer Bibelstelle zugeordnet wird.

Signiert unten rechts: Maria van Oosterwyck.

Öl auf Leinwand. H 78; B 103 cm.

Provenance

Norddeutsche Privatsammlung.

Es handelt sich um ein künstlerisch wie ikonologisch hochbedeutendes Werk der de Heem-Schülerin Maria van Oosterwyck, die als Blumenmalerin für Louis XIV. und Kaiser Leopold I. tätig war. Ein vergleichbares Vanitas-Stilleben befindet sich im Kunsthistorischen Museum, Wien.

Our website uses cookies. More information can be found in our data protection. OK