付款和运输须知

财务处

如果您对拍卖发票有疑问,我们的财务处将竭诚为您服务,联系方式:
Ursula Ludwig女士     电话 +49-(0)221-925 72940
邮箱 accounts@lempertz.com

请您收到拍卖发票后,于十日内支付款项。您可以通过转账,信用卡支付或者现金支付。

请您注意,使用信用卡支付会产生3%的手续费(美国运通卡则会收取5%的手续费)。

银行账户

德国
德意志银行科隆分行
地址 An den Dominikanern 11-27
50668 Köln
账号 3301 462
银行代码 370 700 60
国际银行账号 DE 2637 0700 6003 3014 6200
银行代码/银行识别码 DEUT DE DK XXX


比利时(布鲁塞尔拍卖会)
ING银行
国际银行账号 INGBE87 3101 7455 2394
银行识别码 BBRU BE BB XXX


德国商业银行科隆分行
国际银行账号 DE07 3708 0040 0463 6120 00
银行识别码 BBRU BE BB XXX

运输须知

如果您对拍得的艺术品的运输有任何疑问,请联系我们:

Linda Kieven 女士
电话  +49-(0)221-92572919
邮箱 shipping@lempertz.com

运输方式取决于艺术品性质以及您的意向。在拍卖发票上我们已经为您标出了此货品推荐的最佳运输方式。

亲自提货

您可在日常营业时间内提取竞拍所得艺术品。请您及早告知,以便我们为此准备。在您支付小额的运输费用的情况下,我们也可为您将成交艺术品转运至我们柏林,慕尼黑和布鲁塞尔的分公司。您可以在拍卖发票上查阅相关说明。请注意,当您亲自提取运往第三国的艺术品时,我们会首先收取法定增值税。一旦证明货品出口成功,将会立即退税。我们将为您出具个人出口的相关报关材料。


点击这里查看我们的所在地和营业时间。

邮件/包裹派送须知

邮寄(仅限德国境内)的运费或联邦快递运费均已列在拍卖发票上。请您与开票金额一并支付。如需邮寄易碎品,如陶瓷,玻璃,我们只支持成交额最高至5000欧元的拍品。

经运输公司运送

我们会为您安排有资质的艺术品运输公司。运费请您直接与运输公司结算。

运输保险须知

通过邮政,联邦快递运送的货品,将由我们办理运输保险。保险和运输费用均会列在发票上。由运输公司运送的情况下,可以向运输公司提出保险要求。如果您需要额外的运输保险,请告知我们。

报关须知

向第三国运输货品的报关事宜,将由货运公司或快递公司负责。当客户亲自提货时,则须客户自行承担货品运离欧盟时的报关。

出口进口限制须知(华盛顿公约)

根据欧盟第116/2009号条例,出口艺术品的类型及价值将决定,是否需要提供出口许可。基于欧盟第338/97号条例及物种保护考虑,特种材料物品由欧盟出口时必须额外提供出口许可。只有在严格的条件下,才有可能取得此类许可。受保护的材料包括象牙,犀角,龟壳以及特定种类的珊瑚等。

 

 

Persönliche Abholung

Alle Objekte, die Sie im Rahmen einer unserer Kunstauktionen ersteigert haben, können Sie während unserer üblichen Geschäftszeiten abholen. Bitte avisieren Sie die Abholung rechtzeitig, damit wir die Stücke vorbereiten können. Gegen eine geringe Pauschale transportieren wir Ihre Erwerbungen gerne zu einem unserer weiteren Standorte in Berlin, München oder Brüssel. Bitte entnehmen Sie die entsprechenden Hinweise Ihrer Auktionsrechnung.

Gesonderte Bedingungen für Drittländer

Bitte beachten Sie, dass für die persönliche Abholung von Kunstwerken, die in unserem Auktionshaus für die Bestimmung in Drittländern ersteigert werden, ein Deposit für die gesetzliche MwSt. anfällt. Dieses Deposit wird umgehend zurückerstattet, sobald der Nachweis der Ausfuhr erfolgt ist. Das entsprechende Zolldokument für die persönliche Ausfuhr erstellen wir gerne für Sie.

Versand per Kurier/Post

Die Kosten für den Versand per Post innerhalb Deutschlands bzw. per FedEx werden Ihnen gesondert auf der Auktionsrechnung aufgeführt. Bitte begleichen Sie diese zusammen mit dem Rechnungsbetrag innerhalb von zehn Tagen nach erfolgter Auktion. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass fragile Objekte wie Porzellan oder Glas leider nur bis zu einem Zuschlagspreis von 5.000 Euro von uns verschickt werden können.

Transport durch eine Spedition

Post- und FedEx-Pakete sind durch uns versichert. Die Kosten der Transportversicherung werden mit den Versandkosten auf der Rechnung ausgewiesen. Auf Wunsch können Sie die Transporte von der ausführenden Spedition versichern lassen. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie eine gesonderte Transportversicherung durch die Spedition wünschen.

Zollabfertigung

Die Zollabfertigung für ein Drittland erfolgt durch die Spedition bzw. den Kurier. Bei einer persönlichen Abholung übernimmt der Kunde die Zollabfertigung bei Verlassen der EU.

Import- und Exportbeschränkungen (CITES)

Bei der Ausfuhr von Kulturgütern aus dem Gemeinschaftsgebiet ist gemäß der Verordnung (EG) Nr. 116/2009 abhängig von der Kategorie und dem Wert eines Objektes gegebenenfalls eine Ausfuhrgenehmigung erforderlich. Aus Gründen des Artenschutzes ist für den Export aus dem Gemeinschaftsgebiet für Objekte aus bestimmten Materialen eine zusätzliche Ausfuhrgenehmigung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 338/97 erforderlich. Eine Ausfuhrgenehmigung kann für Objekte aus geschützten Materialen nur unter strengen Bedingungen erteilt werden. Zu den geschützten Materialen gehören unter anderem Elfenbein, Nashorn und Schildpatt sowie bestimmte Korallenarten. Wir stehen Ihnen gerne für Fragen rund um Kunstauktionen, die diesen Beschränkungen unterliegen, zur Verfügung – kontaktieren Sie uns!