Berenice Abbott - FULTON STREET, BROOKLYN NEW YORK, BETWEEN STATE STREET AND ASHLAND PLACE

Berenice Abbott - FULTON STREET, BROOKLYN NEW YORK, BETWEEN STATE STREET AND ASHLAND PLACE - image-1
Berenice Abbott - FULTON STREET, BROOKLYN NEW YORK, BETWEEN STATE STREET AND ASHLAND PLACE - image-1

Berenice Abbott

FULTON STREET, BROOKLYN NEW YORK, BETWEEN STATE STREET AND ASHLAND PLACE
1936

Vintage, Gelatinesilberabzug. 25 x 20,6 cm. Vintage GSP. Verso mit Bleistift dat., bet. u. mit Stempeln "Federal Art Project 'Changing New York'. Photographs by Berenice Abbott" und "Duplicate". Unter Pass. montiert

1935 erhielt Berenice Abbott ein Stipendium des Federal Art Project der Works Progress Administration, das ihr erlaubte, unterstützt von einem Mitarbeiterstab die Stadt New York und ihren Wandel zu dokumentieren. Zwischen 1935 und 1938 entstanden mehr als tausend Photographien. 305 davon wurden von ihr in der nach Stadtteilen gegliederten Publikation "Changing New York", erschienen 1939, zusammengefasst. Schon 1937 hatte es im Museum of the City of New York eine Ausstellung der Photographien gegeben.

Literature

Bonnie Yochelson, Berenice Abbott. Changing New York. Photographien aus den 30er Jahren, München 1997, S. 315 mit Abb. (hier abweichend betitelt: Reklametafeln und Schilder, Flatbush Avenue zwischen State Street und Ashland Place)

Lot 35 Rα

Estimate:
3.500 € - 4.500 €

Result:
4.200 €