Identitätsprüfung vor der Auktion

Wir führen vor den Auktionen eine Identitätsprüfung bei allen Bieterinnen und Bietern gemäß dem neuen Geldwäschegesetz durch (sofern dies nicht bereits geschehen ist). Sie können auf dieser Seite die dafür notwendigen Ausweisdokumente einfach und sicher hochladen.

Nähere Informationen zur Identitätsprüfung finden Sie in den FAQs. Kontaktieren Sie uns bitte unter info@lempertz.com, wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben.

Schritt 1 von 3

Tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen ein, damit wir Sie identifizieren können.

FAQ

Warum brauche ich Identitätsprüfung vor der Auktion?

Das neue Geldwäschegesetz verlangt von Auktionshäusern bei Transaktion, die den Betrag von 10.000 EUR überschreiten, die Identität des Vertragspartners (also des Auktionsteilnehmers) zu überprüfen. Da man vor einer Auktion die Höhe des Umsatzes der Kunden nicht kennt, überprüfen wir die Identität aller Kunden, die sich für unsere Auktionen registrieren, sofern noch keine Identitätsprüfung durchgeführt worden ist. Der Gesetzgeber verlangt dies auch bei Kunden, die uns seit langem bekannt sind.

Welche Dokumente zur Identifizierung brauche ich?

Zur Durchführung der Identitätsprüfung benötigen wir folgende Dokumente:

Bei Privatkunden

  • Personalausweis (Vorder- und Rückseite mit der aktuellen Adresse) oder
  • Reisepass und Adressnachweis (Strom-, Gas-, Telefonrechnung etc.)

Bei Unternehmen

  • Handelsregisterauszug

Wie kann ich die Dokumente hochladen?

Sie können die Dokumente in drei Schritten einfach und sicher hochladen. 

  1. Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen ein
  2. Nennen Sie die Abteilung(en), an deren Auktion(en) Sie teilnehmen möchten.
  3. Laden Sie die Dokumente hoch. Bitte beachten Sie, dass Sie jeweils nur eine Kopie/Fotografie des Dokuments hochladen können. Bei einem Smartphone öffnet sich die Kamera-App, damit Sie Ihre Dokumente fotografieren und hochladen können.

Hinweise zum Datenschutz

Wir weisen Sie genau darauf hin, dass das Hochladen der Dokumente den Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) entspricht und von einem externen Geldwäsche- und Datenschutzbeauftragen geprüft worden ist.