Presse

Höhepunkt der Kunstgewerbe-Auktion sind neue hochbedeutende Scagliola-Paneele. Don Enrico Hugford (Livorno 1695 – 1771 Florenz) wurde als Sohn eines katholischen englischen Uhrmachers in Italien geboren. 1711 trat er in die Benediktinerabteil Vall...

An der Spitze der hochkarätigen Offerte mit allein 13 Taxen im sechsstelligen Bereich stehen Gemälde von Rubens (€ 250/350.000), Clara Peeters (€ 200/260.000), Frans Snyders (€ 150/180.000), Giovanni Battista Moroni (€140/200.000), von Anto...

In den am 29. und 30. November in Köln stattfindenden Auktionen Moderner und Zeitgenössischer Kunst kommen in diesem Herbst rund 30 Werke von Pionieren der Abstraktion aus dem Nachlass von Will Grohmann und Renate Glück zum Aufruf....

Anlässlich des 20. Jubiläums der Bürgerstiftung Berlin findet unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident a.D. Wolfgang Thierse am 20. September 2019 im Rahmen des Art Dinners eine Benefizauktion unter der Leitung von Lempertz-Auktionator ...

04.09.2019

Gaumenfreuden

Lempertz eröffnet traditionell die Herbstsaison in Köln mit der Versteigerung von Gemälden des 15. – 19. Jahrhunderts zu attraktiven Schätzpreisen bis circa 15/20.000 Euro ......

Die 134 Objekte umfassende Offerte reicht vom Naturalismus des Art Nouveau über die Innovationen des Bauhauses bis zu Entwürfen aus den „Roaring Twenties“. ...