Rokoko-Deckelterrine

Rokoko-Deckelterrine

Silber; innen vergoldet. Auf vier Blattfüßen ovaler, bombierter Korpus; die gegenständigen Handhaben mit Weinlaubdekor. Die Wandung mit Blattmuscheln und Rocaillen; der Stülpdeckel mit großem Granatapfelknauf und Blattwerk. Marken: BZ Berlin um 1760, MZ Gebrüder Müller (um 1737 - 80, Scheffler Nr. 5, 139), Tremolierstich, französischer Importstempel von 1864 - 93. B 43; T 24,5; H 32 cm, Gewicht 2297 g.
Berlin, Gebrüder Müller, um 1760.

Provenienz

Kunsthandel Neidhardt, München, 1994.

Lot 103 Dα

Schätzpreis:
15.000 € - 18.000 €