Deutscher Meister um 1600 - Bildnis Dorothea Reuß von Plauen, Gräfin zu Erbach

Deutscher Meister um 1600

Bildnis Dorothea Reuß von Plauen, Gräfin zu Erbach

Öl auf Kupfer. 7,8 x 6,5 cm.

In den Zwickeln bezeichnet: „Dorathea Grävin Zue Erpach / Geborne Reissinn Von / Plaweyn ATA: 25 / ANNO DOMINI 1590“
Dorothea wurde 1566 als Tochter des Grafen Heinrich XV. Reuß von Plauen und dessen Gemahlin Marie Salome von Oettingen-Oettingen geboren. Sie war die dritte Frau des Grafen Georg III. zu Erbach, starb jedoch 1591 nur vier Jahre nach ihrer Heirat und ein Jahr nach der Anfertigung unseres Bildnisses.

Lot 19 Dα

Schätzpreis:
800 € - 1.000 €

Ergebnis:
3.100 €