Bartolomeo Bezzi - ANSICHT VON VERONA

Bartolomeo Bezzi - ANSICHT VON VERONA - image-1
Bartolomeo Bezzi - ANSICHT VON VERONA - image-1

Bartolomeo Bezzi

ANSICHT VON VERONA

Nach einer Ausbildung an der Akademie in Mailand ließ sich Bartolomeo Bezzi zu Beginn der achtziger Jahre in Verona nieder. Die in der Folgezeit entstandenen Ansichten und Landschaften zeichnen sich durch eine poetische Naturauffassung und ihr harmonisches Kolorit aus. Die Rückseite des Gemäldes ist von fremder Hand bezeichnet: "Verona, l´Adige / Schizzo del quadro acquintato da (...) Re Umberto I."

Lot 1365 Dα

Schätzpreis:
5.000 € - 6.000 €

Ergebnis:
7.200 €