Maurice Philip Remy über sein Buch „Der Fall Gurlitt“

16.11.2017

Am Freitag, den 24. November um 19.30 Uhr wird Maurice Philip Remy bei Lempertz am Kölner Neumarkt aus seinem aufsehenerregenden Buch „Der Fall Gurlitt“ berichten...

Am Freitag, den 24. November um 19.30 Uhr wird Maurice Philip Remy bei Lempertz am Kölner Neumarkt aus seinem aufsehenerregenden Buch „Der Fall Gurlitt“ berichten. Das Werk stellt den Justiz- und Medienskandal in ein neues Licht und war wenige Tage nach Erscheinen bereits vergriffen. Die Moderation des Abends übernimmt Dr. Mario von Lüttichau, bisheriger Oberkustos am Folkwang Museum, der das wissenschaftliche Lempertz Team seit Oktober bereichert.

Am selben Abend ab 18 Uhr beginnt die Vernissage der Anfang Dezember stattfindenden Auktionen Photographie, Moderne und Zeitgenössische Kunst. Die Vorbesichtigung läuft noch bis 30. November 2017.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK