Galante Gruppe

Galante Gruppe

Weißporzellan. Annähernd runder Rocaillensockel, darauf ein Kavalier auf Baumstumpf, zu seinen Füßen ein Knabe, der einen Hund Männchen machen lässt. Unterglasurblaue Marke W, Pressnummern 2/90/22. Kleinere Abbrüche, Brandrisse und Chips.
Manufaktur Wegely, 1751 - 57.

Literaturhinweise

Erwähnt bei Zick, Berliner Porzellan der Manufaktur von Wilhelm Caspar Wegely, Berlin 1978, Kat. 33 f.

Lot 4 Dα

Schätzpreis:
1.000 €

Ergebnis:
976 €