Paar indische "Kara" mit Jaipur-Email

Paar indische "Kara" mit Jaipur-Email

Gelbgold. Scharnierte Reifen, umlaufend alternierend gefasst mit folierten Smaragden, Beryllen und Rubinen. Innenschiene mit floralem polychromem émail champlevé. Schraubverschluss. In blauem Samtetui. Geringe Bestoßungen, ein Stein verloren.Verluste des Emails. Durchmesser innen 6,1 x 6,3 cm. Gewicht 78,3 und 79,8 g.

Literaturhinweise

Vgl. Kat. Pracht der indischen Fürstenhöfe, München 2010, Abb. 99.

Lot 47 N

Schätzpreis:
3.000 € - 3.500 €

Ergebnis:
9.300 €