Teller "Lychnis vistaria"

Teller "Lychnis vistaria"

Porzellan, Emaildekor, Vergoldung. Konisch. Im Spiegel auf hellblauem Fond die verso "Lychnis vistaria" bezeichnete Pechnelke nach botanischer Stichvorlage. Auf dem Steigbord Spitzbogenbordüre in Reliefgold, die Fahne mit lachsfarbenem Fond und goldradiertem Eierstab. Blaumarke Zepter, Beistrich in blauem Email, Malerzeichen, Pressnummern. Durchmesser 24 cm.
Berlin, KPM, um 1810.

Lot 148 Dα

Schätzpreis:
3.500 € - 4.500 €

Ergebnis:
3.968 €