Große Platte für das Berliner Schloss

Große Platte für das Berliner Schloss

Porzellan, Emaildekor, Vergoldung. Reliefzierat, Handhaben in Rocaillenform. Dekoriert mit Blumenbouquets, Insekten und einer gewundenen Goldlaubkante. Blaumarke Zepter, Pressnummer 22 und I. L 52 cm.
Berlin, KPM, 1768.

Zu den zahlreichen Servicen, die Friedrich II. für seine Hofhaltung in Auftrag gab, gehörte ein Service für das Berliner Schloss, das mit natürlichen Blumen und Goldlaubkante dekoriert wurde. 1773 wurde es durch eine Nachlieferung ergänzt.

Lot 13 Dα

Schätzpreis:
2.000 € - 2.500 €

Ergebnis:
2.976 €