Luisentasse mit purpurnem Immortellenkranz

Luisentasse mit purpurnem Immortellenkranz

Porzellan, hellgrauer Steinfond, radierter Golddekor, Emailbemalung, Reliefauflage in Biscuit. Glockenform mit Schlangenhenkel und zugehöriger UT. Um das ovale Medaillon die Inschrift "Sie lebt auf immer in den Herzen treuer Patrioten", im Spiegel der UT die Lebensdaten"10. März 1776 19. Juli 1810". Tasseninneres teilvergoldet. Restaurierter Chip am Fuß, Retusche im Goldgrund.
Berlin, KPM, um 1810, das Reliefbildnis nach Leonhard Posch.

Lot 429 Dα

Schätzpreis:
500 € - 800 €

Ergebnis:
744 €