Hugo Mühlig - Winterlandschaft mit Eseln

Hugo Mühlig

Winterlandschaft mit Eseln

Öl auf Leinwand. 73 x 110,5 cm.
Signiert unten rechts: Hugo Mühlig.

Die weite, nahezu monochrome Schneelandschaft, die am Horizont mit den grauweißen Wolken zu verschmelzen scheint, strahlt eine außerordentliche Ruhe auf den Betrachter aus. Die langsamen und durch den Schnee beschwerlich gewordenen Schritte des in Gedanken verlorenen Bauern sowie das sanfte Abendlicht verleihen der Szenerie zudem eine kontemplative Stimmung. Das Motiv des Bauern mit seinem Esel findet sich auch in Mühligs kleinformatigen Gemälde "Bauer mit Esel auf dem Heimweg" (s. A. Baeumerth/W. Körs: Hugo Mühlig 1854-1929. Leben und Werk, Düsseldorf 1997, S. 221, Nr. 288b).

Provenienz

Rheinische Privatsammlung.

Lot 2572 Dα

Schätzpreis:
15.000 € - 20.000 €

Ergebnis:
17.360 €