Teller aus einem Tafelservice für die Prinzessin Ferdinand

Teller aus einem Tafelservice für die Prinzessin Ferdinand

Porzellan, Emaildekor, Vergoldung. Modell 631, Englischglatt. Dekoriert mit einer zentralen Rose, auf der Fahne ein farbiges Arabeskenband mit Urnen- und Füllhornmotiven, Pfeilen und Laubgirlanden. Blaumarke Zepter mit emailblauem Überstrich, geritzt III. D 24,4 cm.
Berlin, KPM, um 1800.

Literaturhinweise

KPM-Archiv, Pretiosa 1, Conto-Buch, 1791–1798, Sign. 352, Nachlieferung eines Tellers an die Prinzessin Ferdinand.
S.a. Westhoff-Krummacher, Berliner Porzellan aus Privatbesitz, Bildhefte des Westfälischen Landesmuseumsfür Kunst und Kulturgeschichte, Münster 1988, Nr. 132, Abb. S. 75.

Lot 142 Dα

Schätzpreis:
1.200 € - 1.500 €