Tiefer Teller mit süditalienischen Ansichten

Tiefer Teller mit süditalienischen Ansichten - image-1
Tiefer Teller mit süditalienischen Ansichten - image-2
Tiefer Teller mit süditalienischen Ansichten - image-1Tiefer Teller mit süditalienischen Ansichten - image-2

Tiefer Teller mit süditalienischen Ansichten

Porzellan, polychromer Emaildekor, Reliefgold. Auf der Fahne drei bezeichnete italienische Panoramen: "Vue du Vesuve prise du coté de Mare Piano près de Pouzzolès", "Maison de Campagne de Solimene situé près de Vesuve" und "Vue d´un ancien Palais du Prince della Rocella sur le bord de la mer près de Naples". Blaumarke Bindenschild, Jahresstempel 98, schwarze 4., Pressnummer 5. D 24,7 cm.
Wien, Kaiserliche Manufaktur unter Konrad von Sorgenthal, 1798, bemalt von Franz Reinelly.

Literaturhinweise

Ein Teller mit gleichem Dekor in der Twinight Collection, verst. Lempertz Berlin Auktion 1128 am 6. April 2019, Lot 116.

Lot 832 Dα

Schätzpreis:
2.000 € - 3.000 €

Ergebnis:
5.704 €