August Gaul - Schwein

August Gaul - Schwein - image-1
August Gaul - Schwein - image-1

August Gaul

Schwein
1915

Bronzeplastik auf Marmorsockel Höhe 4,5 cm, auf Marmorsockel 2 x 4 x 3 cm signiert - Mit anthrazitfarbener Patina

Das Schwein diente als Vorlage für ein nicht ausgeführtes Brunnenprojekt, den "Glücksbrunnen" am Wittenbergplatz in Berlin.

Werkverzeichnis

138 Walther

Provenienz

Rheinische Privatsammlung

Literaturhinweise

Irmgard Wirth, August Gaul - Plastik, Handzeichnungen, Druckgraphik, Berlin 1972, S. 24 f. mit Abb.; Herwig Guratzsch, Museum der bildenden Künste Leipzig - Katalog der Bildwerke, Köln 1999, Nr. 247

Ausstellung

Berlin/Hamburg/Hanau 1999/2000 (Georg-Kolbe-Museum/Ernst Barlach Haus/Museen der Stadt Hanau), Der Tierbildhauer August Gaul, Kat. Nr. 67 b

Lot 122 D

Schätzpreis:
3.000 €

Ergebnis:
8.520 €