Lucas van Uden und DAVID TENIERS D. J. 1610 Antwerpen - 1690 - PANORAMALANDSCHAFT MIT SCHLOSSANLAGE UND STAFFAGEFIGUREN

Lucas van Uden und DAVID TENIERS D. J. 1610 Antwerpen - 1690 - PANORAMALANDSCHAFT MIT SCHLOSSANLAGE UND STAFFAGEFIGUREN - image-1
Lucas van Uden und DAVID TENIERS D. J. 1610 Antwerpen - 1690 - PANORAMALANDSCHAFT MIT SCHLOSSANLAGE UND STAFFAGEFIGUREN - image-2
Lucas van Uden und DAVID TENIERS D. J. 1610 Antwerpen - 1690 - PANORAMALANDSCHAFT MIT SCHLOSSANLAGE UND STAFFAGEFIGUREN - image-3
Lucas van Uden und DAVID TENIERS D. J. 1610 Antwerpen - 1690 - PANORAMALANDSCHAFT MIT SCHLOSSANLAGE UND STAFFAGEFIGUREN - image-1Lucas van Uden und DAVID TENIERS D. J. 1610 Antwerpen - 1690 - PANORAMALANDSCHAFT MIT SCHLOSSANLAGE UND STAFFAGEFIGUREN - image-2Lucas van Uden und DAVID TENIERS D. J. 1610 Antwerpen - 1690 - PANORAMALANDSCHAFT MIT SCHLOSSANLAGE UND STAFFAGEFIGUREN - image-3

Lucas van Uden und DAVID TENIERS D. J. 1610 Antwerpen - 1690

PANORAMALANDSCHAFT MIT SCHLOSSANLAGE UND STAFFAGEFIGUREN

Öl auf Leinwand (alt doubliert). 89 x 132 cm.

Der Antwerpener Maler Lucas van Uden widmete sich fast ausschließlich der Landschaftsmalerei. Zusammen mit Jan Wildens gilt er als einer der wichtigsten Maler dieses Genres in der Rubenszeit. Wahrscheinlich war er sogar in dessen Werkstatt tätig, wo er gelegentlich die Landschaft in den Kompositionen des Meisters gemalt haben soll. Bei den großformatigen Landschaften seiner reifen Zeit hat van Uden häufig eine Art Vogelperspektive eingenommen, so dass sein Blick panoramaartig weit in die Ferne reicht. Hier erstreckt er sich bis zu einer fernen Stadt am Horizont. Die prachtvolle Schlossanlage in der Mitte der Komposition taucht auch auf seinem Gemälde "Landschaft mit Odysseus und Nausikaa" auf (signiert und 1635 datiert), das sich heute im Bowes Museum in Durham befindet.

Provenienz

Tsar Paul I (Monogramm lower right). - Douwes Fine Art, Amsterdam 1960s. - Private collection, Rhineland.

Lot 1041 Dα

Schätzpreis:
70.000 € - 90.000 €

Ergebnis:
66.000 €