Fritz Winter - Räume Vertikal- mit Rot

Fritz Winter - Räume Vertikal- mit Rot - image-1
Fritz Winter - Räume Vertikal- mit Rot - image-1

Fritz Winter

Räume Vertikal- mit Rot
1966

Öl auf Leinwand. 251 x 206 cm.

"Raum wird stattdessen zum unendlichen, ewig bewegten kosmischen Raum, zum Weltall und gleichzeitig zum Erdinneren, in dem unser Planet in seiner äußeren Erscheinung lediglich eine vergängliche Laune bedeutet. Damit wird für Winter das konventionelle Anliegen der Naturnachahmung mit dem abstrakten Bildentwurf identisch, denn Natur zeigt sich für ihn in der ungegenständlichen Unendlichkeit des Raumes und den Geheimnissen der hinter der sichtbaren Wirklichkeit liegenden unsichtbaren Bausteine der Natur. Der Bildraum wird in unendliche Weiten und minimalste Mikroorganismen übersetzt, die in sich wiederum ein geschlossenes Ganzes bleiben." (Carla Schulz-Hofmann, Fritz Winter in: Galerie am Rotkreuzplatz (Hg.), Fritz Winter, Ausst.Kat., München 1992, S.6)

Werkverzeichnis

2576 Lohberg

Provenienz

direkt vom Künstler erworben; Privatbesitz, Süddeutschland

Lot 631 R

Schätzpreis:
65.000 € - 75.000 €

Ergebnis:
98.400 €