Auktion 947, Alte Kunst, 21.11.2009, 00:00, Köln Lot 1062

Guilliam Dandoy, FRÜCHTESTILLLEBEN MIT BROT UND HUMMER

Guilliam Dandoy, FRÜCHTESTILLLEBEN MIT BROT UND HUMMER, Auktion 947 Alte Kunst, Lot 1062

Guilliam Dandoy

vor 1630 Antwerpen - nach 1654

FRÜCHTESTILLLEBEN MIT BROT UND HUMMER

Öl auf Holz (parkettiert). 48 x 65 cm.

Wir danken Fred Meijer für die Identifizierung dieses Gemäldes als Werk des flämischen Malers Guilliam Dandoy. Es ist nur wenig über ihn bekannt. Überliefert sind bisher vier signierte Stillleben, darunter eines mit Austern und Früchten, 1652 datiert, das diesem sehr ähnlich ist - insbesondere in der unverwechselbaren Darstellung der Zitrone. Charakteristisch für diesen Künstler ist auch die dekorative Anordnung der Objekte in mehreren Ebenen und die helle Beleuchtung der Arrangements.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK