Auktion 957, Alte Kunst, 15.05.2010, 00:00, Köln Lot 1603

Kölnisch-Niederrheinischer Meister aus dem Umkreis des Meisters der Heiligen Sippe, DAS MARTYRIUM DER MAKKABÄISCHEN BRÜDER

 Kölnisch-Niederrheinischer Meister, DAS MARTYRIUM DER MAKKABÄISCHEN BRÜDER, Auktion 957 Alte Kunst, Lot 1603

Kölnisch-Niederrheinischer Meister aus dem Umkreis des Meisters der Heiligen Sippe

der 2. Hälfte des 15. Jahrhunderts

DAS MARTYRIUM DER MAKKABÄISCHEN BRÜDER

Öl auf Holz (parkettiert). 102 x 72 cm.

Auf dem Blasebalg des Henkers rechts monogrammiert: MV.

Provenienz

Der Tradition nach ehemals in der Makkabäerkirche in Köln. - 505. Lempertz-Auktion, Köln, 27.11.1969, Lot 118, - Slg. Stemmler, Köln. - 846. Lempertz-Auktion, Köln, 15.11.2003, Lot 1078. - Berliner Privatsammlung.

Das sich durch unbarmherzigen Realismus und gnadenlosen Detailreichtum auszeichnende Gemälde ist ein gutes Beispiel für die Wirkung der Kölner Malerschule auf die Kunst der niederrheinisch-westfälischen Peripherie.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK