Französischer Meister des 17. Jahrhunderts - ARTEMISIA UM IHREN VERSTORBENEN GEMAHL TRAUERND

Französischer Meister des 17. Jahrhunderts - ARTEMISIA UM IHREN VERSTORBENEN GEMAHL TRAUERND - image-1
Französischer Meister des 17. Jahrhunderts - ARTEMISIA UM IHREN VERSTORBENEN GEMAHL TRAUERND - image-1

Französischer Meister des 17. Jahrhunderts

ARTEMISIA UM IHREN VERSTORBENEN GEMAHL TRAUERND

Öl auf Leinwand (doubliert). 57 x 45 cm.

Artemisia († 351/350 v. Chr.) war die Schwester und Gemahlin des Königs Mausolos von Karien. Das vorliegende Gemälde beruht auf einer Legende, der zufolge sie nach dem Tod des Mausolos seine mit Wasser vermischte Asche zu sich nahm. Zum Gedenken an ihren Gemahl errichtete Artemisia das zu den sieben Weltwundern zählende Mausoleum von Halikarnassos.

Lot 17 Dα

Schätzpreis:
3.000 € - 5.000 €

Ergebnis:
3.660 €