Teller mit Chinesenszene

Teller mit Chinesenszene

Königsglatt. Die Fahne mit hellgelbem Fond und Goldrand, um das Steigbord Blütengirlande. Im Spiegel goldgehöhte Chinesenszene nach Kupferstichvorlagen. Blaumarke Zepter mit unterglasurblauem Unterstrich, Pressnumer 19. Haarriss am Rand. Durchmesser 25 cm.
KPM, um 1795.

Literaturhinweise

Die Dekoration nimmt Bezug auf das Japanische Service für Friedrich II., vgl. Köllmann, Braunschweig 1966, Bd. II, Taf. 76 und 77.

Lot 106 Dα

Schätzpreis:
1.800 € - 2.000 €

Ergebnis:
1.708 €