Seltenes Thangka mit Gottheiten des Bardo. Tibet. 18. Jh.

Seltenes Thangka mit Gottheiten des Bardo. Tibet. 18. Jh. - image-1
Seltenes Thangka mit Gottheiten des Bardo. Tibet. 18. Jh. - image-1

Seltenes Thangka mit Gottheiten des Bardo. Tibet. 18. Jh.

Tib. shi khro dam pa rgis brgya, die Versammlung der Gottheiten, die dem gläubigen Buddhisten nach den Überlieferungen des Bardo Thödol in den ersten 49 Tagen nach seinem Tod erscheinen und die Form seiner Wiedergeburt bestimmen. Im Zentrum thront Adibuddha Samantabhadra in Vereinigung mit seiner prajna Samantabhadri auf einem Löwenthron mit Lotoskissen, umgeben von vier Emanationen in yab yum. Über dem Paar sechs weitere Gottheiten in yab yum und Schutzgottheiten am unteren Bildrand. Gouache und Goldfarbe auf Stoff. Brokatmontierung.
46 x 75 cm

西藏18世紀 文武百尊之寂靜尊唐卡 裝裱
來源:德國巴伐利亞​州私人收藏,1978年購於印度大吉嶺

Provenienz

Privatsammlung, Chiemgau, 1978 erworben in Darjeeling

Lot 59 Dα

Schätzpreis:
6.000 € - 7.000 €

Ergebnis:
7.440 €